Hotel Gasthof Zum Hirschen

Ihr Urlaub am Deutschnonsberg bei Meran in Südtirol
Der stille Wallfahrtsort Unsere Liebe Frau im Walde am Nonsberg ist ein beliebtes Urlaubsziel für Ruhesuchende, Genießer und Aktivurlauber. Am zentralen Dorfplatz gelegen, begrüßt das Hotel Gasthof Zum Hirschen seine Gäste schon von weitem. Einst Hospiz für Wallfahrer, Pilger und Reisende aus aller Welt, ist der historische Gasthof heute ein Hotel für all jene, die aktive Erholung und kulinarischen Genuss abseits der ausgetretenen Pfade suchen.

Kultur und Kulinarik, Erholung und Kontemplation
Ab April 2017 erstrahlt das Hotel Gasthof Zum Hirschen in neuem Glanz. Im Zuge des zeitgenössischen Umbaus rückt seine ursprüngliche Bestimmung wieder in den Mittelpunkt. So ist unser Hotel Gasthof Zum Hirschen heute wieder ein Ort der Besinnung und Kontemplation. Die minimalistische Reduktion der Fassade betont die beschauliche Atmosphäre des historischen Wallfahrtsortes. In seiner raffinierten Schlichtheit vermittelt unser Haus Ruhe und Komfort in einem der faszinierendsten Wandergebiete Südtirols.

Die Zimmer

Vom Hospiz zum Hotel
Das Hotel Gasthof Zum Hirschen am Nonsberg in Südtirol entdeckt im Zuge des Umbaus 2017 seine Wurzeln als Hospiz wieder. Die neuen Zimmer, aber auch die WineLounge und das Restaurant Cervo reflektieren die authentische Schlichtheit des historischen Gasthofes. Dabei können die Gäste zwischen einfachen Zimmern für Ruhesuchende, Komfortzimmern für Aktivurlauber oder Designzimmern für Genießer wählen. Im Haus selbst finden die Gäste zudem vielseitig bestückte „Flying Libraries“, deren Bände von Wanderbüchern bis zu Geschichte und Kultur reichen.

Nach einem Tag in der freien Natur, einem Waldlauf, einer Wanderung, oder Mountainbike- oder Motorradtour sind die schlichten, aber komfortablen Zimmer im Hotel Gasthof Zum Hirschen der ideale Rückzugsort, um zu entspannen und sich zu sammeln.

Von den nordseitigen LUC-Zimmer genießen die Besucher einen herrlichen Ausblick auf die Berglandschaft des historischen Wallfahrtsortes am Nonsberg. Großflächige Fensterfronten holen dieses einmalige Panorama in die Design-Zimmer mit Naturholzboden und minimalistischen Möbeldesign .

Mit anderen Worten, die LUC-Zimmer sind ideal für Aktivurlauber.

Die Hospiz-Zimmer greifen das Motiv der historischen Bedeutung des Hauses wieder auf. Einfachheit, Naturmaterialien und reduzierte Optik vermitteln Ruhe und Entspannung, Spiritualität und Besinnlichkeit.

Mit anderen Worten, die Hospiz-Zimmer sind ideal für Ruhesuchende.

Der Einsatz und die Verarbeitung natürlicher, heimischer Materialien wie Lärchen- und Fichtenholz, Leinen und Filz sind ein zeitgemäßer Ausdruck der bäuerlichen Nonsberger Lebensart. Die Hirschen-Zimmer verbreiten eine moderne, gemütliche Atmosphäre, die Einrichtung besticht durch authentische Elemente, die einen Bezug zur traditionellen Gasthofkultur herstellen.

Mit anderen Worte, die Hirschen-Zimmer sind ideal für Genuss-Urlauber.

Wanderangebot

Gemeinsam mit Wanderführer Lorenz unternehmen Sie im Sommer Touren mit Fernsicht. Die Besichtigung des Bunker am Gampenpass verspricht spannende Einblicke in die Geschichte Südtirols. Inkludierte Leistungen:

  • 3 oder 4 Übernachtungen in den neuen Gasthof- oder Hospizzimmern mit dem Zum Hirschen Frühstücksbuffet mit süßen und herzhaften Produkten vom Nonstal sowie Dinner mit fünf Gängen im neu gestalteten Restaurant Cervo
  • geführte Wanderung mit Lorenz inkl. Wanderjause und ein Eintritt pro Person in den Bunker am Gampenpass
  • Freie Nutzung der finnischen Sauna/Biosauna inkl. kuscheligem Bademantel, Saunahandtüchern und Bandesandalen
  • Willkommensaperitif mit persönlicher Hotelführung

Preise: 
3 Tage 280.- Euro p.P. im Doppelzimmer Hospiz oder Hirschen 
4 Tage 365.- Euro p.P. im Doppelzimmer Hospiz oder Hirschen

Gültigkeitszeitraum: vom 13.07. bis 31.07.2017 und vom 28.08. bis 29.09.2017

Familien-Angebot

Erfrischen Sie sich mit ihrer Familien im kühlen Nass des Naturbad Gargazon. Allerhand Sehenswertes gibt es beim Abstieg in den Canyon Rio Sass und bei der Besichtigung des Bio Bauernhofs Roatnocker.

Inkludierte Leistungen:

  • 5 Übernachtungen in den modernen Zimmern
  • Willkommensaperitif mit persönlicher Hotelführung
  • Zum Hirschen Frühstücksbuffet mit süßen und herzhaften Produkten vom Nonstal
  • Familieneintritt im Naturbad Gargazzon sowie Eintritt im Canyon Rio Sass im Nonstal
  • Dinner mit fünf Gängen im neu gestalteten Restaurant Cervo
  • Freie Nutzung der finnischen Sauna/Biosauna inkl. kuscheligem Bademantel, Saunahandtüchern und Bandesandalen
  • Tipps: Tierwelt Rainguthof - Vogelzentrum Dorf Tirol

Preise:
5 Tage 798.- Euro pro Familie (2 Erw. + 1 Kind bis 12 Jahre) im Family Gasthof Zimmer
5 Tage 1190.- Euro pro Familie (2 Erw + 2 Kinder) im Familienzimmer mit Verbindungstür

Gültigkeitszeitraum: vom 28.07. bis 27.08.2017

Genießerangebot

Mit allen Sinnen den Urlaub am Deutschnonsberg entdecken: Wein-, Käse-, Schnaps- und Speckdegustation. Ein wahres Genuss-Highlight.

Inkludierte Leistungen:

  • Übernachtungen in den Design LUC Zimmern
  • Willkommensaperitif mit persönlicher Hotelführung
  • Zum Hirschen Frühstücksbuffet mit süßen und herzhaften Produkten vom Nonstal und Dinner mit fünf Gängen im neu gestalteten Restaurant Cervo
  • Verkostung von drei Weinen aus Südtirol und aus dem Trentino mit Ingrid in der neuen Wine Lounge
  • Besichtigung der Brennerei Unterthurner, Besichtigung des Caseificio Sociale di Fondo (Trentingrana Käse) und Speckverkostung am Widumhof
  • Freie Nutzung der finnischen Sauna/Biosauna inkl. kuscheligem Bademantel, Saunahandtüchern und Bandesandalen

Preise: 
4 Tage 406.- Euro p.P. im Design-Doppelzimmer LUC

Gültigkeitszeitraum: 18.07. bis 05.08.2017 und 29.08.2017 bis 16.09.2017 (von Dienstag bis Samstag)

Den Nonsberg kennenlernen

Sommers wie winters aktiv entspannen
Das historische Hotel Gasthof Zum Hirschen im ruhigen Weiler Unsere Liebe Frau im Walde ist der ideale Ort, um sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Hier, in der Grenzregion zwischen Trentino und Südtirol, finden Ruhesuchende ganzjährig einsame Wanderwege inmitten einer einzigartigen Flora und Fauna: entlang des Mendelkamms, am Fuße des Laugen oder auch rund um den Felixer Weiher. Zahlreiche Wanderrouten ziehen sich über das Hochplateau, vorbei an Bergseen, Flüssen und Canyons. Sportlichere Gäste finden Mountainbike-Trails und Gipfelpfade in unberührter Natur, Fernwanderer auf dem Aldo Bonacossa Weg entlang der Gebirgsgruppe Le Maddalene oder der Via Vigilius von Lana nach Trient machen Halt im Wallfahrtsort.

Reizvolle Kultur und Kulinarik am Sprachübergang im Nonstal
Rund um den Mendelkamm haben kulturinteressierte Naturliebhaber am Südtiroler Nonsberg die Möglichkeit, einige der schönsten Pilgerwege in den Alpen zu erkunden. Entlang der Waldwege finden sich Klöster und Kirchen wie die romanische Wallfahrtskirche San Romedio, sowie Museen wie das Bunkermuseum am Gampenpass. Auch kulinarisch reflektiert das zeitgenössische Hotel Gasthof Zum Hirschen seine ganz speziellen Lage an der deutsch-italienischen Kulturgrenze. Am Südtiroler Nonsberg verschmilzt die bäuerliche Südtiroler Küche mit der kulinarischen Tradition des Trentino zu einer harmonischen Liaison.

Spiritualität am Nonsberg
Wald, soweit das Auge reicht. Der blaugrüne Felixer Weiher. Ein anmutiger Wasserfall. Eindrucksvolle Canyons. Die stille Natur am abgeschiedenen Nonsberg lässt genügend Raum, um wieder bei sich selbst anzukommen. Dort, wo sich alte Pilgerwege kreuzen und Sanktuarien aus vielen Jahrhunderten von tiefer Religiosität zeugen, liegt der kleine Ort Unsere Liebe Frau im Walde. Noch immer atmet das Dorf mit der gotischen Marienkirche den authentischen Geist eines historischen Wallfahrtsortes. Wer in Unsere Liebe Frau im Walde ankommt, spürt sofort: Hier kann ich zur Ruhe zu kommen und Stille, Klarheit und Kraft finden.

Pilgerpfade am Nonsberg – Wege zum Selbst
Kontemplatives Wandern hat am Deutschnonsberg Tradition: Zwei historische Pilgerwege führen durch tiefe Wälder und stille Wiesen. Der Jakobsweg von Anaunia verbindet seit der Antike heilige Stätten in Nord und Süd. Thaur in Innsbruck ist Ausgangspunkt des Romedius-Pilgerwegs. Er führt bis ins Franziskanerkloster San Romedio, eine Pilgerstätte gegründet im Jahr 800. Auch direkt neben dem Hotel Gasthof Zum Hirschen lädt ein Meditationsparcours zum Innehalten und zur Einkehr ein. Die am Boden eingravierten sieben Säulen der Barmherzigkeit leiten den Spaziergänger hin zu einem Kreuz und einer Bank, umgeben von unzähligen Margeriten und mit Blick auf den Laugen.

Kontakt

Hotel Gasthof zum Hirschen

Malgasottstr. 2
39010 Unsere Liebe Frau im Walde - St. Felix
Südtirol - Italien

info@zumhirschen.com

OBEN